SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
[Rezension]: Demokratie und Gemeinschaft. Im Gespräch mit Peter Engelmann [«]

Ignaz Knips für den Widerspruch (Nr. 62)

Sie kann Geborgenheit spenden, Identität und Zusammenhalt, sie kann aber auch systematisch Ausgrenzung betreiben gegen das vermeintlich ‚Andere‘: Gemeinschaft.
Ist sie also Heilsversprechen gegen aktuelle gesellschaftspolitische Probleme oder lauert in ihr überhaupt erst die Gefahr? In "Demokratie und Gemeinschaft" spricht Jean-Luc Nancy mit Peter Engelmann über sein Konzept der radikalen Demokratie. Ignaz Knips vom Magazin „Widerspruch“ findet: „Nancys philosophisch-politische Schriften bieten Überlegungen an, die deutlich als Herausforderungen zu verstehen sind. Es wird nicht von homogenisierenden Vorstellungen eines Gemeinschaftlichen ausgegangen, sondern von deren Überschreitbarkeit.“

Die gesamte Rezension können Sie im aktuellen "Widerspruch" (Nr. 62) lesen.