SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Keine literarischen Abfallprodukte [«]

Buchkultur, Maria Leitner (Ausgabe 154, Juni/Juli 2014)

"In 'Briefe an einen jungen Marokkaner' wenden sich SchriftstellerInnen in Epistelform an Jugendliche ihres Heimatlandes und sprechen von Themen, die ihnen wichtig sind, wie z. B. Arbeitslosigkeit, Korruption, Koran, Selbstmord, Sexualität – Themen, die auch für den Weg eines sogenannten „jungen“ Landes (mehr als Hälfte der Bevölkerung ist unter 25!) in die Zukunft relevant sein sollten. Oder gibt es etwa mehrere Wege dahin? Das eben möchten die Verfasser aufzeigen, indem sie ihre individuellen Erfahrungen und Standpunkte beschreiben und so mit literarischer 'Rückendeckung'diese Generation ermutigen wollen, ihren Weg zu suchen und zu behaupten. [...]"

Zur Ausgabe Nr. 154 von Buchkultur - das internationale Buchmagazin.