SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Zeitschriften
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aboinformationen | Weimarer Beiträge | Texte | Bamidbar

Aus dem Inhalt von Heft 2/2010, 30. Jahrgang

Gerhard Zenaty
BORDER - LINE.
Grenzfall Psychoanalyse - Grenzfälle der Psychoanalyse.

Wulf Hübner
Berühren - Verführen - Anerkennen.
Überlegungen zur psychoanalytischen Behandlung an der Grenze.

Edith Seifert
Wenn man alles hat, hat man zu wenig.
Eine Übertragungsgeschichte zwischen Borderline und Hysterie.

Rainer Danzinger
Zur Vertauschung von Subjekt und Objekt.
Vom Geisterreich Ferdinand Raimunds auf die Borderline-Station.

Klaus Hoffmann
Abhängigkeit, Delinquenz und Border-Lines - Psychoanalytische Grundlagen und therapeutische Konsequenzen.

Insa Härtel
Borderline als Selbsttest.
Über kulturelle Zeitdiagnosen. 

 

[ « ]

 
kürzlich erschienen 
Guattari: Die drei Ökologien
Agostini (Hg): Mallarmé
Cixous: Meine Homère ist tot...
Badiou: Rede an die Jugend und 13 Thesen zur Politik
Rancière: An den Rändern des Politischen
Castoriadis: Gespräch über die Geschichte und das gesellschaftlich Imaginäre
Cixous: Eine deutsche Autobiographie
Eribon: Theorien der Literatur
Hasewend (Hg): Wenn Demokratien demokratisch untergehen
Lyotard: Das Inhumane