SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Zeitschriften
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aboinformationen | Weimarer Beiträge | Texte | Bamidbar

Aus dem Inhalt von Heft 1/2013, 59. Jahrgang

Elisabeth K. Paefgen
"Sagen Sie, das Ende – ist das so bei Sophokles?" – Bestattungsrituale in dem Episodenfilm "Deutschland im Herbst" (1978)

Jörn Glasenapp
Fellinis Faulpelze

Dietmar Voss
Eine masochistische Ikone des Dritten Reiches. Zur verborgenen Triebmythologie der Zarah-Leander-Filme der Nazi-Zeit

Judith Wimmer
Vom ersten zum letzten Mann. Murnaus Porträt einer Arbeitsgesellschaft

Rolf J. Goebel
Einschreibungen der Trauer. Schrift, Bild und Musik in Walter Benjamins Sonetten auf Christoph Friedrich Heinle

Ulrich Merkel
Vom »Ich« und dem »Man« oder Die zeitlose Aktualität des Romans. Betrachtungen zu zwei Romanen von Pierre Mertens: "Les bons offices" und "Les éblouissements"

Julian Reidy 
"Die Geschichte einer Solidarität": Problematische intergenerationelle Kontinuitäten in Stephan Wackwitz’ 'Generationenroman' "Ein unsichtbares Land"

Johannes Mahlknecht  "Das Buch zum Film": Novelizations, die schwarzen Schafe der erzählenden Literatur?

Diskussion - Rezensionen

Stavros Arabatzis 
Medien und Medientheorie. Ein Diskussionsbeitrag

Hans-Christian von Herrmann
Bernhard J. Dotzler: Diskurs und Medium. Bd. 2: Das Argument der Literatur, Bd. 3: Philologische Untersuchungen

Volker Riedel
Jeffrey L. High, Nicholas Martin, Norbert Oellers (Hg.): Who Is This Schiller Now? Essays on His Reception and Significance

Guido Bee
Achim Aurnhammer, Hanna Klessinger (Hg.): Johann Peter Hebel und die Moderne

Madleen Podewski
Gert Vonhoff u.a. (Hg.): Karl Gutzkow and His Contemporaries. Karl Gutzkow und seine Zeitgenossen. Beiträge zur Internationalen Konferenz des Editionsprojektes Karl Gutzkow vom 7. bis 9. September 2010 in Exeter

 
kürzlich erschienen 
Derrida: Vor allem, keine Journalisten!
Seppi: Schrift und Gerechtigkeit
Jullien: Nah bei ihr
Althusser: Einleitung in die Philosophie für Nichtphilosophen
Cixous: Osnabrück Hauptbahnhof nach Jerusalem
Crouch: Der Kampf um die Globalisierung
Badiou: Was verstehe ich unter Marxismus?
Rancière: Moderne Zeiten
Rancière: Zehn Thesen zur Politik
Derrida: Von der Gastfreundschaft