SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Zeitschriften
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Aboinformationen | Weimarer Beiträge | Texte | Bamidbar

Aus dem Inhalt von Heft 1/2014, 60. Jahrgang

Bernd Auerochs 
Menschenmäckelei. Über Lessings "Nathan der Weise"

Elke Dubbels 
Informationsdrama. Zur Zirkulation von Nachrichten und Gerüchten in Schillers "Wallenstein"

Eva Axer 
Der "Geist der Volkslied-Formen". Heine zur Frage der Echtheit des Volkslieds

Philipp Pabst, Kerstin Wilhelms 
Lebensraum und Bürgerklasse. Mythische Topographien in Walter Benjamins "Berliner Kindheit um neunzehnhundert"

Amir Engel  Über den Abgrund hinweg. Barbara Honigmann, Gershom Scholem und die deutsch-jüdische Kultur nach der Shoah

Dirk Weissmann 
Erfahrung des Fremden oder Einübung des Eigenen? Antoine Berman als Leser Schleiermachers – ein rezeptionsgeschichtlicher Problemaufriss

Stavros Arabatzis 
Doxologien der Schaltungen und Heterosexualität der Medien. Friedrich Kittler und die Unwahrheit der technischen Welt

Sigbert Gebert 
Philosophie der Musik

 

Bericht – Rezensionen

Simone Zupfer 
"Die Gegenwart erzählen – Ulrich Peltzer und die Ästhetik des Politischen". Tagung mit Abendveranstaltung im Literaturforum im Brecht-Haus am 5. Dezember 2013

Christian Meierhofer 
Hilary Brown: Luise Gottsched the Translator

Claudia Albert 
Maurizio Pirro (Hg.): Salomon Gessner als europäisches Phänomen. Spielarten des Idyllischen

Kai Bremer 
Peter-Henning Haischer: Historizität und Klassizität. Christoph Martin Wieland und die Werkausgabe im 18. Jahrhundert

Volker Riedel 
Katharina Mommsen: »Orient und Okzident sind nicht mehr zu trennen«. Goethe und die Weltkulturen

Doerte Bischoff 
Vivian Liska: Fremde Gemeinschaft. Deutsch-jüdische Literatur der Moderne

Hans-Joachim Hahn 
Sylvia Jaworski und Vivian Liska (Hg.): Am Rand. Grenzen und Peripherien in der europäisch-jüdischen Literatur

Sebastian Lübcke 
Gabriela Wacker: Poetik des Prophetischen. Zum visionären Kunstverständnis in der klassischen Moderne

Simon Jander 
László F. Földényi: Starke Augenblicke. Eine Physiognomie der Mystik

 
kürzlich erschienen 
Badiou: Trump
Eichinger: Funktion.Emotion
Fleck: Das Atelier im 21. Jahrhundert
Badiou: Für eine Politik des Gemeinwohls
Cixous: Aus Montaignes Koffer
Cixous: Osnabrück
Derrida: Das Tier und der Souverän II
Derrida: Leben ist Überleben
Millot: Ein Leben mit Lacan
Rickels: Der integrierte Vampir (und was damit zusammenhängt)