SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Zeitschriften
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aboinformationen | Weimarer Beiträge | Texte | Bamidbar

Aus dem Inhalt von Heft 1/2016, 36. Jahrgang

August Ruhs
Auf der Suche nach dem Trauma
Das gegenwärtige Reden vom Krieg

Bettina Rabelhofer
Digitale Spiegel und ein abgelegtes Indianerkostüm: Narziss surft
Ein Versuch über Karl May und die unendlichen Weiten des cyber space

Ruth S. Neumeister
Zur Verwahrlosungsdebatte: "Kein Zutritt zum 'Zu-Dritt'?"

Gerhard Zenaty
Das Symptom als Metapher
Zur sprachlichen Grundlegung von Subjektivität

Christian Kohner-Kahler
Nachrichten von Nirgendwo - Ding lässt grüßen

Rezension
Herbert Hrachovec über Alain Badiou: Lacan

Rezension
Heidi Wilm über Artur R. Boelderl (Hg.): Welt der Abgründe

 
kürzlich erschienen 
Geyer (Hg): Josef Nöbauer
Derrida: Vor allem, keine Journalisten!
Seppi: Schrift und Gerechtigkeit
Jullien: Nah bei ihr
Althusser: Einleitung in die Philosophie für Nichtphilosophen
Cixous: Osnabrück Hauptbahnhof nach Jerusalem
Crouch: Der Kampf um die Globalisierung
Badiou: Was verstehe ich unter Marxismus?
Rancière: Moderne Zeiten
Rancière: Zehn Thesen zur Politik