SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Zeitschriften
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Aboinformationen | Weimarer Beiträge | Texte | Bamidbar

Aus dem Inhalt von Heft 2/2017, 37. Jahrgang

Sadomasochismus in Klinik und Kultur

Gerhard Zenaty
Sadomasochismus in Klinik und Kultur. Splitter — Abschweifungen

Michael Günter
Sadistische Fantasien, Sexualisierung und Scham
Angstabwehr und Beziehungswünsche in der Adoleszenz

Edith Seifert
Die Venus im Pelz von Sacher-Masoch. Klinische und kulturelle Aspekte

Ralf Binswanger
Zur Neuformulierung des Perversionsbegriffs

Daniela Strigl
Zwischen de Sade und Sacher-Masoch
Einschlägiges aus der Literatur

Edith Frank-Rieser, Ulrike Körbitz
Notizen aus dem Schlussplenum

Rezension
Rainer Fliedl über Raoul Schindler: Das lebendige Gefüge der Gruppe

Rezension
Benedikt Salfeld über Insa Härtel, Karl-Josef Pazzini: B. Blickfänger

 
kürzlich erschienen 
Bussmann: Allerdings
Badiou: Rebellion ist gerechtfertigt
Rancière: Das Ereignis 68 interpretieren: Politik, Philosophie, Soziologie
Althusser: Als Marxist in der Philosophie
Charim: Der Althusser-Effekt
Wald Lasowski: Althusser und wir
Badiou: Der zeitgenössische Nihilismus
Derrida: Die Todesstrafe I
Salvator: Sommerträumereien am Meeresufer
von Becker: Der neue Glaube an die Unsterblichkeit