SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Boris Groys
Kunst-Kommentare
Die Kunstkritik ist heute in einer schwierigen Lage: Sie kann keine Theorien oder Erklärungsmuster heranziehen, die für das zeitgenössische Kunstpublikum glaubwürdig wären. Gleichzeitig hat die Kunst aber auch nicht mehr ein ebenso starkes Erklärungsbedürfnis wie früher. In der aktuellen Kunstszene wird vieles ohne zusätzliche Erklärungen einfach hingenommen. Dadurch wird die Aufgabe der Kunstkritik sehr schwierig, ja sogar hinfällig.
In den Texten des Bandes 'Kunst-Kommentare' befasst sich Boris Groys mit der aktuellen Lage der Kunstkritik und kommentiert Künstler wie Jeff Wall, Richard Prince, Peter Fischl & David Weiss und Martin Honert. Sie alle, so zeigt er, beziehen in ihrem Werk zur gegenwärtigen Situation der Kunst Stellung. Indem er diese Positionen kommentiert, führt der Autor in kritischer Weise den Dialog weiter, den die Künstler initiierten.
Boris Groys, Philosoph und Kunsttheoretiker, ist Professor an der Medienhochschule in Karlsruhe.

Schlagworte zu diesem Titel
Weiss, David | Kunstkritik | Wall, Jeff | Prince, Richard | Fischli, Peter | Bildende Kunst | Ästhetik

Weitere Titel von Boris Groys

 

| Typo3 Link |
 

Erschienen 1997, Aufl. 1
ISBN 9783851652918
155 x 235 mm
240 Seiten
Preis 25,70 EUR
Status: verfügbar

 in den Warenkorb

Günstiger kaufen?