SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Rosemarie Lederer
Grenzgänger Ich
Psychosoziale Analysen zur Geschlechtsidentität in der Gegenwartsliteratur
Herausgegeben von Helmut Stockhammer, Christof Šubik

Reihe Passagen Philosophie

Die psychoanalytische Deutung der literarischen Konstruktion von gender steht im Zentrum dieser Untersuchung. Mit psychosozialen und literaturwissenschaftlichen Methoden zeigt die Autorin, dass sich in der Gegenwartsliteratur Tendenzen zu einer Veränderung der Mentalitäten widerspiegeln.
Im Spiegel der Literatur weist Rosemarie Lederer die Probleme einer durch Geschlechterrollen konstruierten Gesellschaft und Geschichte sowie die soziokulturelle „Zurichtung“ auf bestimmte Geschlechterrollen nach. Anhand ausgewählter Textbeispiele der Gegenwartsliteratur deckt sie auf, dass diese Zurichtung identitätsstiftend oder identitätstötend wirken kann und wie unflexibel daher geltende Schemata von gender sind. Diese Studie legt Sexualität – in ihrer Beziehung zur psychologischen Literatur, zur Gesellschaftsgeschichte und Mythologie – als einen soziokulturellen Prozess offen. Am Beispiel der literarischen Phantasiearbeit demonstriert die Autorin, wie von außen übergestülpte Selbstentwürfe außer Kraft gesetzt und von gefragter Essentialität und soziokulturellem Muster umspielt werden können.
Rosemarie Lederer, geboren 1947, ist Dozentin an der Universität Klagenfurt und in der Erwachsenenbildung tätig.

Schlagworte zu diesem Titel
Gender-Studies | Literaturwissenschaft | Sozialpsychologie | Geschlecht /i. d. Literatur | Identität /i. d. Literatur | Gegenwartsliteratur | Psychoanalyse

Weitere Titel von Helmut Stockhammer, Christof Šubik

 

| Typo3 Link |
 

Erschienen 1998, Aufl. 1
ISBN 9783851653281
155 x 235 mm
336 Seiten
Preis 25,70 EUR
Status: verfügbar

 in den Warenkorb

Günstiger kaufen?