SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Postmaterialismus
Band 2: Der Mensch
Herausgegeben von Roland Benedikter

Reihe Passagen Ökonomie

Der zweite Band konkretisiert das postmaterialistische Denken in der Betrachtung des zentralen Faktors der „immaterialisierten“ Wirtschaftskultur von morgen: des Menschen.
Neue Wirtschaftszweige wie „Aufmerksamkeitsökonomie“, „Begehrensdesign“ und „Humankapitaloptimierung“ weisen anfangs des 21. Jahrhunderts auf eine unterschwellige Anthropologisierung der Wirtschaft hin. Zugleich wird das Menschliche ökonomisiert. Die Union von Wirtschaft und Anthropologie bringt Menschenbilder hervor, die als unbewusste gesellschaftliche Leitbilder in der vollen Ambivalenz eines produktiven Zwielichtes stehen.
Mit Originalbeiträgen von Lorenzo Ravagli, Roland Benedikter, Lex Bos, Herbert Salzmann und Wendelin Küpers.

Schlagworte zu diesem Titel
Ökonomie | Wirtschaft | Anthropologie | Leitbilder | Mensch

Weitere Titel von Roland Benedikter

 

| Typo3 Link |
 

Erschienen 2001, Aufl. 1
ISBN 9783851654769
235 x 155 mm
120 Seiten
Preis 18,50 EUR
Status: verfügbar

 in den Warenkorb

Günstiger kaufen?