SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
"Die Katze des Propheten"
Kulturen der Tierhaltung
Herausgegeben von Dietmar Goltschnigg, Beatrix Müller-Kampel
Mit Beiträgen von Ota Weinberger, Dietrich Smidt, Ferdinand Deixinger, Manfred Hutter, Alberto Bondolfi, Annemarie Schimmel, Gerhard Berger, Thomas Kenner, Willibald Posch, Erich Glawischnig

Reihe Passagen Philosophie

Um die gesamtkulturelle Bedeutung des Mensch-Tier-Verhältnisses ermessen zu können, muss der kultur- und religionshistorische Blick in die Tiefe der Geschichte eindringen und insbesondere auch den Traditionen der Tierhaltung in den einzelnen Weltreligionen Beachtung schenken. Der von Goltschnigg und Müller-Kampel herausgegebene Aufsatzband verfolgt die kulturhistorischen Spuren des Verhältnisses von Mensch und Tier und entdeckt dabei nicht selten Chiffren einer „humaneren, partnerschaftlicheren“ Praxis. Kulturwissenschaftliche Perspektiven werden in den einzelnen Aufsätzen darüber hinaus mit ethischen, medizinischen und (tier-)rechtlichen Fragen verknüpft, so dass ein umfassendes Panorama entsteht.

Schlagworte zu diesem Titel
Kulturgeschichte | Religionsgeschichte | Ethik | Tierschutz | Tierhaltung | Geistes- und Kulturgeschichte

Weitere Titel von Dietmar Goltschnigg

 

| Typo3 Link |
 

Erschienen 2002, Aufl. 1
ISBN 9783851654929
155 x 235 mm
160 Seiten
Preis 18,50 EUR
Status: verfügbar

 in den Warenkorb

Günstiger kaufen?