SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften
Philosophie und Religion: Gott, Sein und Sollen
Herausgegeben von Karl Acham

Reihe Passagen Humanwissenschaften /Zeitdiagnosen

Band 6.2 – er bildet den Abschluss des insgesamt acht Lieferungen umfassenden Sammelwerkes zur Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften im 19. und 20. Jahrhundert – bezieht sich vor allem auf bedeutende Vertreter der Religionsphilosophie und Religionswissenschaft, der Metaphysik, der Geschichtsphilosophie und Weltanschauungsanalyse sowie auf ein breites Spektrum der praktischen Philosophie, welches Ethik, Sozialphilosophie und Rechtstheorie umfasst.
Wie im ersten Teilband von Band 6, so wird auch im zweiten darauf geachtet, dass ganz unterschiedlichen philosophischen Strömungen Rechnung getragen wird. Die Darstellung reicht daher vom Kritizismus und dem böhmischen Reformkatholizismus über die Phänomenologie, den Positivismus und den Austromarxismus bis hin zu jüngeren Formen der Transzendentalphilosophie sowie zum Kritischen Rationalismus. Dabei rücken immer wieder auch andere Disziplinen, wie etwa Volkswirtschaftslehre und Psychologie, aufgrund verwandter methodologischer Orientierungen in den Blick.
Abgeschlossen wird der Band durch ein auf das komplette Sammelwerk bezogenes Namenregister.

Schlagworte zu diesem Titel
Bolzano, Bernhard | Brentano, Franz | Adler, Max | Gomperz, Heinrich | Hayek, Friedrich August von | Heintel, Erich | Kelsen, Hans

Weitere Titel von Karl Acham

 

| Typo3 Link |
 

Erschienen 2006, Aufl. 1
ISBN 9783851656091
235 x 155 mm
640 Seiten
Preis 81,20 EUR
Status: verfügbar

 in den Warenkorb

Günstiger kaufen?