QUICK SEARCH | LOGIN |
DE|EN|FR
Books
About Us
Authors
Categories
Books
Journals
Non-print
Shop
Distribution
Press
Newsletter
Contact
Special Offers
Search
Sitemap
 
 
PassagenFriends
New Releases | Coming Soon | Titles | English titles | Catalogues | ISBN Index | Book Reviews
Verlangen nach Reinheit oder Lust auf Schmutz?
Gestaltungskonzepte zwischen rein und unrein
Edited by Roger Fayet

Series Passagen Kunst

Die Bedeutsamkeit, die dem Wunsch nach Reinheit oder Unreinheit im Bereich kultureller und insbesondere künstlerischer Phänomene zukommt, ist augenfällig. Um so mehr erstaunt es, dass es sich die Kunst- und Kulturwissenschaft kaum je zu ihrer Sache gemacht hat, das Verlangen nach Reinheit oder Unreinheit zum Gegenstand der Untersuchung zu nehmen.
In diesem Buch geht es um rein und unrein im Kontext gestalterischer Konzepte der Moderne und Postmoderne. Dieser Fokus ergibt sich aus dem Umstand, dass es vor allem moderne und postmoderne Positionen sind, die sich in hohem Maße über ihre „Reinheit“ oder ihren „Schmutz“ definieren. Die behandelten Themen entstammen den Bereichen Kunst, Architektur und Design; sie reichen von den Auswirkungen der Hygiene auf die Architektur um 1900 bis hin zum Umgang mit den Abfällen der künstlerischen Kreativität in der aktuellen Ausstellungspraxis.

Keywords for this title
Unreinheit | Moderne | Postmoderne | Kunst

Other titles by Roger Fayet

 

| Typo3 Link |
 

Published in 2003, ed. 1
ISBN 9783851656145
235 x 155 mm
192 pages
Price 22.60 EUR
status: available

 add to cart

Reduced price available?