SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Die globale Frage
Empirische Befunde und ethische Herausforderungen
Herausgegeben von Peter Koller

Reihe Passagen Gesellschaft

Der sich gegenwärtig vollziehende Prozess der Globalisierung ist ein vielschichtiger Vorgang, der so gut wie alle Bereiche des sozialen Lebens tangiert und eine Fülle von neuen Problemen schafft, über deren angemessene Bewältigung jedoch keine Einigkeit besteht. Der Band beleuchtet jene Probleme aus der Sicht verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, um zu ihrer sachlich fundierten und ethisch reflektierten Erörterung beizutragen.
Mit Beiträgen von Rainer Bauböck, Wolfgang Benedek, Ridha Chennoufi, Christine Chwaszca, Christian Hiebaum, Gebhard Kirchgässner, Herbert Kitschelt, Peter Koller, Herlinde Pauer-Studer, Thomas Pogge, Manfred Prisching und Richard Sturn.

Schlagworte zu diesem Titel
Globalisierung

Weitere Titel von Peter Koller

 

| Typo3 Link |
 

Erschienen 2006, Aufl. 1
ISBN 9783851656350
235 x 155 mm
424 Seiten
Preis 53,50 EUR
Status: verfügbar

 in den Warenkorb

Günstiger kaufen?