SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Wolfram Malte Fues
Vorbehaltfläche
Gedichte
Nachwort von Ferdinand Schmatz

Reihe Passagen Literatur

Globalisierung der Warenströme, Globalisierung der Finanzströme, Globalisierung der Kommunikationsströme? Das Bild reicht nicht hin. Vermittelte und vernetzte Mitteilung breitet sich nicht nur aus, sie überkreuzt, überlagert, überschichtet sich, schafft Strudelhöhlen und Wellenberge aus Bildern, Tönen, Texten, Stimmen, Zeichen, Figuren – media merging. Die Gedichte von Wolfram Malte Fues machen einen einschlägigen Vorbehalt, jedoch keine Vorhaltungen. Sie behalten sich eine Fläche vor, in der sie die Wasserstürze, Stromschnellen, Brandungen auffangen, um sie in verschiebenden und verführenden Sprach-Räumen aufzuheben – Vorbehaltfläche.
Wolfram Malte Fues, geboren 1944. Lyriker und Essayist, Literatur- und Kulturwissenschaftler. dual digital ist sein vierter Gedichtband.

Schlagworte zu diesem Titel
Globalisierung | Lyrik

Weitere Titel von Wolfram Malte Fues

Rezensionen
www.fixpoetry.com, Jürgen Engler (5. März 2009)

 

| Typo3 Link |
 

Erschienen 2007, Aufl. 1
ISBN 9783851657845
235 x 155 mm
120 Seiten
Preis 14,30 EUR
Status: verfügbar

 in den Warenkorb

Günstiger kaufen?