SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Bücher
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Heidegger
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Neuerscheinungen | in Vorbereitung | Titel A - Z | English titles | Kataloge | ISBN Index | Rezensionen
Aber ein Paul hilft doch dem anderen
Paul Feyerabend - Paul Hoyningen-Huene Briefwechsel 1983 - 1994
Herausgegeben von Christian Augustin

Reihe Passagen Philosophie

Der Briefwechsel ist ein intellektuelles und bewegendes Dokument einer Freundschaft zweier Gelehrter. Diese entfaltet sich in 115 Briefen in der Zeit von 1983 bis zu Feyerabends Tod 1994. Begleitet werden die Briefe von einem Vorwort, einer Einführung von Hoyningen-Huene und biographischen Anmerkungen des Herausgebers.

Die Korrespondierenden sind beide davon überzeugt, dass die Wissenschaft etwas über die Welt herausfindet – über Kriterien und Methodik disputieren die beiden Gelehrten humorvoll, tiefsinnig und zeitweilen sarkastisch-nachdenklich. Der Briefwechsel zeugt von einer tiefen lebendigen Freundschaft und ist mehr als ein Emblem der Wissenschaftstheorie gegen Ende des vergangenen Jahrhunderts. Bislang unveröffentlichtes Quellenmaterial dient dem Herausgeber als Grundlage für seine biographischen Kommentare.

Schlagworte zu diesem Titel
Feyerabend | Hoyningen-Huene | Briefwechsel

Rezensionen
Informationsmittel IFB, Till Kinzel, (19.10.2010)
Süddeutsche Zeitung Nr. 153, S. 14, Willy Hochkeppel, (7. 7. 2010)

 

| Typo3 Link |
 

Erschienen 2010, Aufl. 1
ISBN 9783851659207
235 x 140 mm
320 Seiten
Preis 37,00 EUR
Status: verfügbar

 in den Warenkorb

Günstiger kaufen?