QUICK SEARCH | LOGIN |
DE|EN|FR
Books
About Us
Authors
Categories
Books
Journals
Non-print
Shop
Distribution
Press
Newsletter
Contact
Special Offers
Search
Sitemap
 
 
PassagenFriends
New Releases | Coming Soon | Titles | English titles | Catalogues | ISBN Index | Book Reviews
Die demokratischen Revolutionen in Mittel- und Osteuropa
Herausforderungen für die Sozialdemokratie
Edited by Karl Duffek, Erich Fröschl

Series Passagen Politik

Der Band dokumentiert ein internationales Symposion des Renner-Instituts, das dem Erfahrungsaustausch zwischen prominenten west- und osteuropäischen PolitikerInnen und SozialwissenschafterInnen gewidmet war. Gleichzeitig gab es den VertreterInnen der demokratischen Linken aus Mittel- und Osteuropa die Gelegenheit, ihre Vorstellungen zu entscheidenden Fragen der Gestaltung der neuen politischen Systeme darzulegen.
Gruppiert um drei zentrale Themen – die demokratische, die nationale und die soziale Frage – liegt somit nicht bloß eine Bestandsaufnahme der Umwälzungsprozesse vor, sondern gleichzeitig der Versuch, die Bedingungen zu definieren, unter denen offene parlamentarisch-demokratische Gesellschaften entstehen beziehungsweise abgesichert werden können.
Autoren der Beiträge sind unter anderen F. Vranitzky, W. Brandt, J. Afanasiev, J. Hajek, V. Davituliani, S. Cunescu und Z. Bujak.

Keywords for this title
Sozialdemokratie | Reformpolitik | Osteuropa | Demokratie | Nationalismus

Other titles by Karl Duffek, Erich Fröschl

 

| Typo3 Link |
 

Published in 1991, ed. 1
ISBN 9783900767709
208 x 128 mm
272 pages
Price 21.00 EUR
status: available

 add to cart

Reduced price available?