QUICK SEARCH | LOGIN |
DE|EN|FR
Categories
About Us
Authors
Categories
Books
Journals
Non-print
Shop
Distribution
Press
Newsletter
Contact
Special Offers
Search
Sitemap
 
 
PassagenFriends
Book Series | English Titles | Recently Published

Reihe Civil Society der Österreichischen Forschungsgemeinschaft

-Emil Brix, Rudolf Richter (ed)
Organisierte Privatinteressen. Vereine in Österreich. 2000
-Emil Brix, Jürgen Nautz (ed)
Universitäten in der Zivilgesellschaft. 2002
-Emil Brix (ed)
Civil Society in Österreich. Reihe Civil Society der Österreichischen Forschungsgemeinschaft. 1998
-Emil Brix, Jürgen Nautz, Klaus Poier (ed)
Die österreichische Verfassungsdiskussion und die Zivilgesellschaft. 2006
-Emil Brix, Jürgen Nautz, Klaus Thien (ed)
Zivilcourage. 2004
-Emil Brix, Peter Kampits (ed)
Zivilgesellschaft zwischen Liberalismus und Kommunitarismus. 2003
-Emil Brix, Gerhard Luf, Jürgen Nautz (ed)
Das Rechtssystem zwischen Staat und Zivilgesellschaft. Zur Rolle gesellschaftlicher Selbstregulierung und vorstaatlicher Schlichtung. 2001
-Emil Brix, Jürgen Nautz (ed)
Taxes, Civil Society and the State. Steuern, Zivilgesellschaft und Staat. 2006
-Emil Brix, Jürgen Nautz (ed)
Zwischen Wettbewerb und Protektion. Zur Rolle staatlicher Macht und wettbewerblicher Freiheit in Österreich im 20. Jahrhundert. 1998
-Emil Brix, Sigurd Paul Scheichl (ed)
Dürfen's denn das? Die fortdauernde Frage zum Jahr 1848. 1999

 

| Typo3 Link |
 

latest releases 
Segré: Spinozas Mantel
Flüh: Flugblatt - Zeitung - Blog
Derrida: Stören!
Hutfless (ed): Hélène Cixous Das Lachen der Medusa
Derrida: Vergeben
Fleury: Die Unersetzbaren
de Lagasnerie: Michel Foucaults letzte Lektion
Günter: Wertekulturen, Fundamentalismus und Autorität
Alexandre: Können Roboter Liebe machen?
Lindl: Der Umgang mit Gewordenem