Souleymane Bachir Diagne

Bergson postkolonial

Bergson postkolonial schlägt Brücken zwischen der Philosophie Henri Bergsons und dem philosophisch-dichterischen Werk Léopold Sédar Senghors und Muhammad Iqbals, die als historische Gründungsfiguren das Schicksal der postkolonialen Staaten Senegal und Pakistan maßgeblich geprägt haben. 

Désolé, cet article est seulement disponible en Deutsch.

Details
(Deutsch) Umfang 120 (Deutsch) Seiten
Format 12,2 x 20,8
Auflage1,
ISBN 978-3-7092-0497-9
(Deutsch) Ersch.Datum August 2022
(Deutsch) Reihe
Übersetzt von Sima Reinisch
17,00 
(Deutsch) Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
(Deutsch) ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S