Judith Butler

In welcher Welt leben wir?

Die Krisen der Gegenwart – Krieg, Klimakrise, Covid-19 – führen uns auf schmerzliche Weise vor Augen, dass die Grenzen unseres Selbst und unseres Körpers fragil sind. Die kapitalistische Ideologie unbegrenzter persönlicher Freiheit, die Rassismus, Sexismus und Klassismus verschleiert, gilt es zugunsten einer gemeinsamen Welt aufzubrechen, in der für alle Menschen ein gutes Leben möglich ist.

Désolé, cet article est seulement disponible en Deutsch.

Details
(Deutsch) Umfang 168 (Deutsch) Seiten
Format 12,2 x 20,8
ISBN 978-3-7092-0578-5
(Deutsch) Ersch.Datum Juli 2024
(Deutsch) Reihe
Übersetzt von(Deutsch) Kianush Ruf
25,00 
(Deutsch) Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
(Deutsch) ab 100€ versandkostenfrei in De,AT,S
Titel noch nicht verfügbar