Franzobel

Die Viehmännin

1665 wurde Anna Viehmann wegen angeblicher Hexerei gefoltert und hingerichtet. Franzobel bringt den lang vergessenen Fall wieder ans Licht und zieht Parallelen zwischen Damals und Heute: In der digitalen Welt ist es leichter denn je, jemanden unbegründet zu beschuldigen.

Désolé, cet article est seulement disponible en Deutsch.

Details
(Deutsch) Umfang 104 (Deutsch) Seiten
Format 12,8 x 20,8
ISBN 978-3-7092-0530-3
(Deutsch) Ersch.Datum Oktober 2022
(Deutsch) Reihe
13,00 
(Deutsch) Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
(Deutsch) ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S
Titel noch nicht verfügbar