Philippe P. Haensler / Stefanie Heine / Philipp Hubmann / Thomas Traupmann

Der Alltag der Dekonstruktion

Über das Anekdotische bei Hélène Cixous und Jacques Derrida

Dekonstruktives Schreiben, so die leitende These dieses Sammelbands, ist wesentlich eine Auseinandersetzung mit jenem Außen der Philosophie, das unser ‚Alltag‘ ist.

Désolé, cet article est seulement disponible en Deutsch.

Details
(Deutsch) Umfang 280 (Deutsch) Seiten
Format 15,5 x 23,5
Auflage1,
ISBN 978-3-7092-0502-0
(Deutsch) Ersch.Datum Juli 2022
(Deutsch) Reihe
35,00 
(Deutsch) Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
(Deutsch) ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S