Falsche Helden

Texte meiner Studenten

Der langersehnte erste Einblick in die Klassenzimmer der Schule für Dichtung in Wien: An sieben der mittlerweile neun Akademien hat Wolfgang Bauer unterrichtet, 115 Studentinnen und Studenten haben seine Klassen besucht. Nun zeichnet Wolfgang Bauer als Herausgeber einer Anthologie mit (vorwiegend) Prosa, entstanden während oder im Umfeld dieser Klassen. Die Textauswahl für dieses Buch handhabt Bauer rigoros. Neun Teilnehmende an Klassen der Schule für Dichtung in Wien erhalten hier die Gelegenheit, ihre Arbeiten der Öffentlichkeit vorzustellen. Obwohl es sich zum Teil um Arbeiten mit Themenvorgaben handelt, präsentieren die Studentinnen und Studenten höchst eigenständige Werke.

Details
Einband Paperback
Umfang 128 Seiten
Format 12,8 x 20,8
ISBN 978-3-85165-170-6
Ersch.Datum Januar 1995
16,40 
Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S