Gottfried Kinsky-Weinfurter

Der europäische Ernst

Identität im Zeitalter populärkultureller Dislozierung. Ein Beitrag zur audiovisuellen Anthropologie

Wie ist Identität im Zeitalter der Globalisierung und der damit einhergehenden kulturellen Dislozierung möglich? Die Auseinandersetzung mit der Kategorie Ernst gibt den Blick auf die Identität des Europäers frei, die in eine dissonanzorientierte offizielle und eine lust- und körperbezogene populäre Kultur gespalten ist.

Details
Einband Paperback
Umfang 416 Seiten
Format 15,5 x 23,5
Auflage1,
ISBN 978-3-85165-882-8
Ersch.Datum Oktober 2009
47,30 
Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S