Sabine Kock

Topografie der Einbildungskraft

(Re-)Lektüren aus dem Diskurs des Gedenkens

Was für ein Selbstverständnis von Kunst, von Gesellschaft ist möglich, wie kann unsere Einbildungskraft gefasst werden, und wie kann sie heute wirksam sein, nachdem die Realität von Auschwitz als unüberbrückbarer Abgrund das Denken wie die Kultur bestimmt?

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

Details
Einband (Deutsch) Paperback
Size 296 Pages
Format 15,5 x 23,5
Auflage1,
ISBN 978-3-7092-0481-8
Publication date November 2022
34,90 
Price incl. VAT. excl. shipping costs
free shipping over 50 € in De, AT, S