Art of Speech

Frauen - Sprache - Macht

Das Buch kombiniert drei Themen: Frauen als Kolleginnen, Freundinnen, Konkurentinnen – Sprache als Medium, die unser Denken und Handeln bestimmt, verhindert oder überhaupt erst ermöglicht – und schließlich Macht als Phänomen, als komplexes interpersonelles und gesellschaftliches Beziehungsgeschehen.
Jedes der drei Themen gewinnt unter dem Blickwinkel der beiden anderen eine spezifische Dynamik. Entlang der Linie Analyse – Strategienentwicklung – Verortung stand die Zusammenstellung dieses Bandes unter dem Motiv, Beiträge von Theoretikerinnen und Praktikerinnen zu kontrastieren. So treffen hier Frauen, die sich wissenschaftlich mit Geschlechterdifferenz, daraus entstehenden Machtverhältnissen und deren Einfluss auf Sprache und Kommunikationsverhalten beschäftigen, auf Frauen, die sich praktisch – als Trainerinnen, Lehrerinnen, Juristinnen etc. – mit Geschlecht, Macht und Sprache auseinandersetzen.
Der Sammelband ist Ergebnis und Weiterführung der Diskussionen und Vorträge des Symposiums „Frauen. Sprache. Macht.“ im Mai 1994 in Graz.

Details
Einband Paperback
Umfang 224 Seiten
Format 15,5 x 23,5
Auflage1,
ISBN 978-3-85165-198-0
Ersch.Datum Januar 1997
25,70 
Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S