David Grand

EMDR – Ein Durchbruch in der Psychotherapie

David Grand beschreibt ausführlich die Wirkungsweise der traumatherapeutischen Methode EMDR. Auf verständliche und sehr persönliche Weise stellt das Buch eine ideale Einführung in die aktuelle Praxis und in die Effektivität dieses Verfahrens dar.

David Grand schöpft aus seiner reichhaltigen Erfahrung als
Psychotherapeut in New York. Sein Engagement bei nationalen Katastrophen und seine Hilfe in internationalen Krisengebieten schärften seinen Blick für die Bedeutung des Einsatzes von EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing). Anhand einer großen Zahl von Fallbeispielen führt der Autor ausführlich in die EMDR-Therapie ein und erläutert die Schritte des therapeutischen Prozesses. Neben den heilenden Anwendungen verweist er in weiteren Beispielen auf die Hilfsmöglichkeiten im Bereich des Sports und der Kunst. Auch für Alltagsprobleme wie Lampenfieber, Höhenangst oder Lernschwierigkeiten zeigt er Wege, mit EMDR zu arbeiten. Im Anhang stellt David Grand seine Weiterentwicklung des EMDR zu Brainspotting vor.
Dieses Buch ist hilfreich für alle, die mit Menschen arbeiten
wie Lehrer, Ärzte, Seelsorger oder Einsatzkräfte, aber auch für Studierende und Klienten.

Details
Einband Paperback
Umfang 264 Seiten
Format 15,5 x 23,5
ISBN 978-3-85165-971-9
Ersch.Datum Mai 2011
Übersetzt von Cäcilie Koßmann
30,70 
Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S