Jacques Le Rider

Arthur Schnitzler oder Die Wiener Belle Époque

In seiner Studie über Arthur Schnitzler arbeitet Le Rider die zentralen Elemente im literarischen Werk des meistgelesenen Autors der Wiener Moderne heraus und beleuchtet die kritische Perspektive, die dieser in Bezug auf die gesellschaftlichen Konflikte der damaligen Zeit einnahm.

Details
Einband Paperback
Umfang 248 Seiten
Format 15,5 x 23,5
ISBN 978-3-85165-861-3
Ersch.Datum August 2008
28,80 
Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S