Weimarer Beiträge 2021/4

Andreas Greiert
Vae Victis? Möglichkeiten und Grenzen einer Alternative zur Siegergeschichte

Marc Sagnol
Walter Benjamin und die jüdische Moderne. Benjamin und Scholem über Kafka, gelesen mit Stéphane Mosès

Leopold Federmair
Formen der Ironie. »Der Zauberberg« und »Der Mann ohne Eigenschaften« im Vergleich

Volker Demuth
Das wunderbar verschlungene Netz des Lebens. Oder: Einige Gründe, sich an Karl Christian Friedrich Krause zu erinnern

Roman Halfmann
Von der Demokratisierung der Kunst. Wie der Rezipient Kunstproduktionen beeinflusst und die Kunst – mal weniger, mal mehr – kunstvoll reagiert

Gerhard Hommer 
Soziopoetik der Geselligkeit. Frühromantik als literarisches Soziallabor 

Miszellen – Rezensionen

Frank Fischer
Stahlpanzer gegen Müllner gegen Vieweg. Eine Episode aus der Endphase des Schicksalsdramas

Lorenz Jäger
Am Boulevard vom Sonnenuntergang. Adorno und Renée Nell

Arne Klawitter
Martin Mulsow: Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680–1720;Maximilian Lässig: Radikale Aufklärung in Deutschland. Karl von Knoblauch, Andreas Riem und Johann Christian Schmohl

Sabine Biebl
Barbara N. Nagel: Ambiguous Aggression in German Realism and Beyond. Flirtation, Passive Aggression, Domestic Violence

Friederike Schneider
Kevin Kempke: Vorlesungsszenen der Gegenwartsliteratur. Die Frankfurter Poetikvorlesungen als Gattung und Institution
Jahresinhaltsverzeichnis
Details
ISBN 978-3-7092-0494-8
Ersch.Datum Dezember 2021
22,00 
Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S