Hegels “Wissenschaft der Logik”

Eine internationale Bibliographie ihrer Rezeption im 20. Jahrhundert

Die Rezeption der Philosophie G. W. F. Hegels hat sich besonders in unserem Jahrhundert immer wieder als ein Prisma der geistigen Hauptströmungen ausgewiesen. Mit der bisher umfangreichsten Bibliografie zur Rezeption der logischen Begrifflichkeit Hegels wurde eine Möglichkeit geschaffen, um die auftretenden Defizite im internationalen Forschungsvergleich weiter zu beseitigen.
Neben dem Vorteil eines breiten, nach Ländern geordneten Überblicks – u. a. China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Jugoslawien, Lateinamerika, Polen, Portugal, Sowjetunion, Spanien, Ungarn, USA – sind dem überwiegenden Teil der 2500 Titel kurze bis ausführliche Inhaltsangaben beigegeben, basierend auf umfangreichen Recherchen und Übersetzungen.

Details
Einband Paperback
Umfang 1052 Seiten
Format 15,5 x 23,5
ISBN 978-3-85165-064-8
Ersch.Datum Januar 1993
124,40 
Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S