Ginka Steinwachs

Barnarella oder Das Herzkunstwerk in der Flamme

die story ist schnell erzählt: eine junge frau von lebenslustigen jahren kommt bei einem flugzeugunglück auf halber strecke zwischen europa und afrika um. sie selbst ist bei aller liebe nicht mehr zu retten, wohl aber das manuskript, das sie bei sich trägt. es ist nur zum teil leserlich, da an den rändern verbrannt, aber eine ganze kommission von sach- und fachverständigen, darunter echte liebhaber, macht sich nun unter der leitung von professor bidabo daran, es herauszugeben. dabei gibt jeder von sich selber preis. daher und noch aus einem anderen grunde die form der buchstücke. diese sind den keramikbruchstücken des barceloneser architekten don antoni gaudium nachempfunden: und sie passen ins I GING. und und und. im übrigen spielt der roman im himmel. im himmel über barcelona, der stadt, die für barnarella und cellophan, den freund, beides zugleich: himmel und hölle ist. musterknabe und mustermädchen in einer stadt zum abheben.

Details
Einband Paperback
Umfang 200 Seiten
Format 20,8 x 12,8
ISBN 978-3-85165-538-4
Ersch.Datum Januar 2002
22,60 
Preis inkl. Ust. exkl. Versandkosten
ab 50€ versandkostenfrei in De,AT,S